,

Erfolgreicher Start in die Rückrunde

Mit einem Sieg startete die männliche A-Jugend am vergangenen Donnerstag gegen die SG Neureut-Leopoldshafen in die Rückrunde. Ab der ersten Minuten zeigte die Mannschaft ein variables Angriffsspiel und eine flexible Spielweise. Auch aufgrund des durchgehend hohen Tempos und der guten Abwehrarbeit stand es nach 16 Minuten 12:0 für Malsch. Schließlich ging man nach 30 Minuten mit einem hochverdienten 17:4 in die Halbzeit.

Auch in der zweiten Spielhälfte zeigte das Team eine geschlossene, gute Mannschaftsleistung. Durch die schnelle Spielweise und die konsequente Abwehrarbeit erzielte die Mannschaft Ballgewinne, die durch schnelle Konter zu Toren führten. Bis zur letzten Minute zeigten die Spieler vollen Einsatz und so endete die Partie mit einem deutlichem 36:13 und einem hochzufriedenem Trainer. Somit setzte die Mannschaft ihre Siegesserie fort und kann stolz in die Weihnachtspause gehen.

Es spielten: Niklas Braun, Tim Gräßer, Linus Hauser, Levon Manuel, Johannes Müller, Niklas Riedinger, Mike Scheinmaier, Luca Simon (Tor), Jonas Taller.

Das nächste Spiel findet am Samstag, 20.01.18 gegen die Turnerschaft Mühlburg statt. Abfahrt für die Spieler ist 15:50 Uhr am TV-Treff.