,

Sieg gegen Turnerschaft Mühlburg

So wie die männliche A-Jugend das alte Jahr beendet hatte, startete sie ins neue – mit einem Sieg. Zunächst sah es gegen die Turnerschaft Mühlburg in der ersten Halbzeit allerdings so aus, als würde die Mannschaft nicht so recht ins Spiel finden und blieb hinter ihrer gewohnten Leistung zurück. Zwar ging das Team direkt in Führung und gab diese auch zu keinem Zeitpunkt ab, doch zufrieden mit der Leistung waren weder Trainer noch Spieler. Man merkte der Mannschaft die Winterpause an. Dennoch ging man mit einem 12:8 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit wirkte die Mannschaft nach einer Ansprache des Trainers wie ausgewechselt. Nicht nur das Tempo, auch der Druck auf den Gegner wurden erhöht und so zog man Tor um Tor davon. Die Zuschauer konnten sich über ein abwechslungsreiches Angriffsspiel und eine konsequente Abwehrarbeit freuen. So zeigte das Team in den zweiten dreißig Minuten eine tolle Leistung und ließ ihrem Gegner Mühlburg keine Chance. Schließlich holte man sich mit einem 33:19 Sieg zwei weitere Punkte und steht weiter an der Tabellenspitze.

Es spielten: Niklas Braun, Tim Gräßer, Simon Großmann, Linus Hauser, Fabian Hepke, Johannes Müller, Niklas Riedinger, Mike Scheinmaier, Luca Simon (Tor), Philipp Wolpert. Das nächste Spiel findet am Samstag, 27.01.18 gegen die SG MTV Rüppurr-Bulach statt. Treffpunkt für die Spieler ist 16:30 Uhr in der Bühnsporthalle.