Einträge von Anja Birli

,

TV Malsch Damen wollen Heimsieg SG MTV/Bulach-Karlsruhe 2 zu Gast Die Damen des TV Malsch empfangen am Samstag,den 03.11.18 um 18.45 Uhr die Mannschaft des SG MTV/Bulach-Karlsruhe 2.Nach der deutlichen 26:15 Auswärtsniederlage beim Tabellenführer Durlach,wobei man in diesem Spiel sehr Ersatzgeschwächt antreten musste,will man natürlich diese Begegnung unbedingt für sich entscheiden.Normal geht man in diese […]

,

Malscher Handballdamen beim Tabellenführer Durlach unterlegen Ersatzgeschwächt bei der 26:15 Niederlage ohne Chance Die Malscher Handballdamen fuhren mit ganz schlechten Vorzeichen zum Tabellenführer TS Durlach.Man musste mit Torjägerin N.Birli,K.Braun und L.Klee auf drei Stammspielerinnen verzichten.Diese Ausgangslage für diese schwere Partie auf eine Erfolgschance blieb somit recht gering.In den ersten 10 Minuten verlief das Spiel recht […]

,

Malscher Handballdamen mit deutlichem Heimsieg 21:7 Erfolg gegen Mühlburg 2 Die Malscher Handballdamen feierten am vergangenen Wochenende einen deutlichen 21:7 Heimerfolg über die Damen vom TS Mühlburg.Die ersten 15.Spielminuten tat man sich recht schwer gegen die Gastmannschaft.Dies drückt auch nur bis dahin die knappe 3:2 Führung aus.Aber ab diesem Zeitpunkt übernahmen die Malscher Damen das […]

,

Malscher Damen empfangen im Pokal TG Neureut Erstmalige Teilnahme im Pokalwettbewerb Die Damen des TV Malsch empfangen am Mittwoch,den 24.10.2018 um 20.30 Uhr in der Bühnsporthalle Malsch,die höherklassige Mannschaft von TG Neureut. Malsch meldete sich für den diesjährigen Pokalwettbewerb erstmalig ein Frauenteam. Mit dem Los TG Neureut hat man sportlich ein gutes und attraktives Los […]

,

2.Sieg

Malscher Handballdamen in Walzbachtal erfolgreich Deutlicher 30:17 Auswärtserfolg Die Malscher Damen feierten in der noch recht jungen Saison,mit dem 30:17 Auswärsterfolg Ihren 2.Sieg.Die Anfangsminuten verliefen recht ausgeglichen.Malsch konnte sich erstmals in der 15.Minute auf 3:6 absetzen.Jetzt hatte man doch wesentlich mehr Zugriff auf die Gastgeberinnen.Immer mehr bekam man Oberwasser.Im Angriff konnte Spielmacherin A.Birli Ihre Nebenleute […]

,

Damen erfolgreich

Malscher Handballdamen behielten gegen Stutensee-Weingarten die Oberhand Knapper aber verdienter 22:20 Heimerfolg Die Malscher Handballdamen mussten am 03.10.18,vor allen Dingen in der zweiten Hälfte,schon Schwerstarbeit verrichten um am Ende mit einem 22:20 Heimsieg beide Punkte in Malsch zu behalten.Von Beginn an war die Heimmannschaft das spielbestimmenden Team.So gelang es Ihr in der 7.Spielminute mit 3:2 […]

,

Knappe Niederlage der Damen

Malscher Handballdamen begannen Saison mit Niederlage Mit 27:21 unterlag man in Eggenstein2 Mit gemischten Gefühlen gingen die Malscher Handballdamen in die erste Begegnung bei der TG Eggenstein2.Musste man doch auf die etablierten Denise Bechler ,die noch sehr lange verletzungsbedingt ausfallen wird, und die noch im Arbeitsurlaub in Frankreich weilende Sarah Kurzeja verzichten.Sicherlich eine Schwächung des […]

,

Nicht der beste Tag

Malscher Damen spielten 17:17 unentschieden gegen Eggenstein2 Gerechte Punkteteilung Die Malscher Damen erwischten im Heimspiel gegen die Gäste aus Eggenstein2 nicht Ihren besten Tag. Das Spiel begann in den ersten 15.Spielminuten recht gut , was auch eine 5:3 Führung ausdrückte.Die restlichen 15.Minuten waren dann allerdings viel Sand im Getriebe. Technische Fehler und eine nicht mehr […]

,

Kampf ist angesagt

Damen empfangen zum nächsten Spitzenspiel TS Durlach Spannendes Spiel erwartet ohne Favorit zwischen Tabellenzweiten und Dritten Nachdem unsere Damen am vergangenen Wochenende das Spitzenspiel beim Tabellenführer Rintheim bestreiten mußten,und sich trotz der 25:21 Niederlage sehr gut aus der Affäre zog,erwartet man am Samstag, den 17.03.18 um 17.30 Uhr in der Bühnsporthalle zum nächsten mit Gipfeltreffen […]

,

Sonntagsderby der Damen

Malscher Damen unterlagen im Spitzenspiel in Rintheim mit 25 :21 Toren Gegen Tabellenführer Rintheim zog man sich gut aus der Affäre Die Malscher Handballdamen mußten am vergangenen Wochenende, im Spitzenspiel der Bezirksliga, beim bisher noch ungeschlagenen Tabellenführer Rintheim bestreiten . Am Ende unterlag man mit 25:21 Toren. Das Spiel hielt was es versprach.Beide Teams zeigten […]