Einträge von Gisela Wohlfart

,

hervorragende Saison mit Sieg beendet

Eine überaus erfolgreiche Saison beendete die männliche A-Jugend am vergangenen Sonntag im Spiel gegen die JSG Niefern/Mühlacker. Das Malscher Team war mit der Absicht angereist, auch diesmal zwei Punkte zu holen und die Saison mit einem Sieg zu beenden – auch wenn die Meisterschaft bereits in trockenen Tüchern war. Die Malscher Jungs gingen direkt in […]

,

Meisterschaft in trockenen Tüchern

über den vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft darf sich die männliche A-Jugend freuen. Im Spitzenspiel gegen den Lokalrivalen HSG Ettlingen-Bruchhausen/Ettlingenweier sicherte sich die Mannschaft endgültig die Tabellenspitze. Mit 13 Siegen in 13 Spielen kann das Team schon jetzt auf eine überaus erfolgreiche Runde blicken. Und auch im Spiel gegen den direkten Kontrahenten und Tabellenzweiten zeigten die […]

,

Toller Sieg gegen HC Neuenbürg 2000

Eine hervorragende Leistung zeigte die männliche A-Jugend am vergangenen Samstag gegen den HC Neuenbürg 2000. Angereist mit einem deutlich reduzierten Kader machten sich die Spieler auf ein hartes Match gefasst – und so kam es auch. Neuenbürg – zahlenmäßig wie körperlich überlegen – ging direkt in Führung und war offensichtlich motiviert, das Spiel gegen den […]

,

Sieg gegen den MTV Rüppurr-Bulach

Überraschend schwer tat sich die männliche A-Jugend am vergangenen Samstag gegen den MTV Rüppur-Bulach. Rechnete man gegen den Tabellenletzten doch mit einem vermeintlich leichtem Sieg. Dafür fehlte dem Team jedoch etwas Biss und Konsequenz. So ging man nicht wie gewohnt in Führung, sondern lief im Gegenteil der Führung MTV Rüppurr-Buchlas hinterher. So hatten sich das […]

,

Sieg gegen Turnerschaft Mühlburg

So wie die männliche A-Jugend das alte Jahr beendet hatte, startete sie ins neue – mit einem Sieg. Zunächst sah es gegen die Turnerschaft Mühlburg in der ersten Halbzeit allerdings so aus, als würde die Mannschaft nicht so recht ins Spiel finden und blieb hinter ihrer gewohnten Leistung zurück. Zwar ging das Team direkt in […]

,

Erfolgreicher Start in die Rückrunde

Mit einem Sieg startete die männliche A-Jugend am vergangenen Donnerstag gegen die SG Neureut-Leopoldshafen in die Rückrunde. Ab der ersten Minuten zeigte die Mannschaft ein variables Angriffsspiel und eine flexible Spielweise. Auch aufgrund des durchgehend hohen Tempos und der guten Abwehrarbeit stand es nach 16 Minuten 12:0 für Malsch. Schließlich ging man nach 30 Minuten […]

,

Spannendes Match gegen die JSG Niefern/Mühlacker

Eine nervenaufreibende Partie bot die A-Jugend am vergangenen Samstag ihren Zuschauern. Im letzten Spiel der Hinrunde war bereits nach einigen Minuten klar, dass Niefern/Mühlacker kein leichter Gegner werden würde. Dennoch ging Malsch in Führung und nachdem die ersten 10 Minuten der Partie relativ ausgeglichen waren, gelang es den Spielern durch druckvolles Angriffsspiel den Abstand zu […]

,

Klarer Sieg gegen HC Neuenbürg 2000

Absolut sehenswerten Handball zeigte die männliche A-Jugend am vergangenen Samstag gegen den HC Neuenbürg 2000. Das Team legte einen furiosen Start hin und erzielte in 4 Minuten 5 Tore. Nach diesem gelungenen Auftakt puschte sich das Team gegenseitig und erzielte Tor um Tor. Auch gelang es den Spielern ein ums andere Mal, die Bälle des […]

,

Erfolgreiches Lokalderby

Ein tolles Match lieferte das Malscher Team am vergangen Sonntag. Gegen den Lokalrivalen, die HSG Ettligen/Bruchhausen/Ettlingenweier war die männliche A-Jugend natürlich besonders motiviert. Zwar musste das Team auf Levon Manuel verzichten, der sich im letzten Spiel eine Verletzung zugezogen hatte, doch das Team war gewillt zu siegen. Zunächst startete die Partie ausgeglichen und die Mannschaft […]

,

Tolles Match gegen die SG Neureut-Leopoldshafen

Ein sehenswertes Spiel zeigte die männliche A-Jugend am vergangenen Samstag gegen die SG Neureut-Leopoldshafen. Wiederum musste die Mannschaft auf einige Spieler verzichten, und schien in diesem Match auf keinen leichten Gegner zu treffen. Zunächst startete die Partie ausgeglichen, doch dann gelang des Neureut-Leopoldshafen in Führung zu gehen. Die Malscher wirkten vom Gegner überrascht und innerhalb […]