Einträge von Sven

TV Malsch Handball Minis

Beschäftigungsrunde: 5. Spieltag und letzter Spieltag in Eggenstein am 05.03.2016 Was gibt’s Schöneres als bei Schmuddelwetter Handballspielen zu dürfen? Im ersten Spiel gegen die TG Eggenstein kam man zu Beginn böse unter die Räder. Jeder Ballverlust im Spielaufbau wurde von Eggenstein konsequent bestraft. Halbzeitstand 0:7. Erfreulicherweise konnten wir die 2. Spielhälfte ausgeglichen gestalten, so dass […]

TV Malsch 2 – SG Stutensee-Weingarten 4 27:24

Verdienter Sieg im Spitzenspiel Vergangen Sonntag kam es in der Malscher Bühnsporthalle zum Topspiel zwischen dem TV Malsch 2 und der SG Stutensee-Weingarten, in dem die Gastgeber aus Malsch mittels eines Sieges die zwei Punkte Rückstand auf die Gäste aufholen konnten. Von Beginn entwickelte sich ein enges Spiel, in dem sich kein Team deutlich absetzten […]

SV Langensteinbach 2 – TV Malsch 2 27:38 (11:18)

Am vergangenen Wochenende fuhr der TV Malsch nach Langensteinbach zum zweiten Spiel des neuen Jahres. Da dieses Jahr ein Aufstieg in die nächsthöhere Klasse möglich ist, wollte man auf keinen Fall Punkte in Langensteinbach liegen lassen. Das Spiel begann zunächst sehr ausgeglichen. Keines der beiden Mannschaften konnte sich merklich absetzen. Weder im Angriff noch in […]

TV Malsch 2 : Post Südstadt Karlsruhe 2 – 35:20

Deutlicher Sieg der „Zweiten“ Am 10. Januar fand das Spiel zwischen den beiden, in der Tabelle, nah beieinander liegenden Teams statt. Dennoch war die dünn besetzte Malscher Mannschaft von Beginn an darauf aus, das Spiel erfolgreich zu beenden und die zwei Punkte in Malsch zu behalten. Zwar ging die Malscher Sieben mit 1:0 in Führung, […]

MTV Karlsruhe 2 – TV Malsch 2 18:43

Deutlicher Sieg beim Tabellenletzten Vergangenen Samstag gastierte die Zweite beim MTV Karlsruhe. Von Anfang an stand klar, dass die M‰lscher als Favorit in die Begegnung gingen. Trotzdem wollte man von Beginn an sehr konzentriert zu Werke gehen um das Spiel fr¸hzeitig zu entscheiden. Dies gelang sehr gut und die Gastgeber erzielten lediglich ein Tor innerhalb […]

TV Malsch 2 – TS Durlach 4 26:25 (15:10)

Am vergangenen Sonntag empfing die zweite Mannschaft des TV Malsch die Gäste aus Durlach. Vor diesem Spiel fand eine mehrwöchige Pause statt und auch die Trainingsbeteiligung fiel weniger positiv aus. Aufgrund dessen war bereits im Vorhinein klar, dass das Spiel nicht leicht werden würde. Trotz dieser Umstände gelang es dem TV Malsch verhälntnismäßig gut in […]

SG Stutensee-Weingarten 4 – TV Malsch 2 27:29 (18:18)

Zweite erkämpft sich Auswärtssieg Stark dezimiert und ohne nominellen Torhüter fuhr die zweite Mannschaft des TV Malsch zum Auswärtsspiel beim bisher ungeschlagenen Tabellenzweiten, der SG Stutensee-Weingarten. Unter diesen definitiv suboptimalen Umständen erklärte sich Max Rastetter dazu bereit, zwischen die Pfosten zu stehen und wie sich herausstellen sollte, lieferte er eine gute Leistung ab, auch an […]

TV Malsch 2 – MTV Karlsruhe 2 27:26 (13:10)

Am vergangenen Sonntag gastierte der Männerturnverein aus Karlsruhe in der Malscher Bühnsporthalle. Nachdem man in der Vorwoche einen Punkt aus Wössingen mitnehmen konnte, war das gesetzte Ziel, klare Verhältnisse in dieser Partie zu schaffen und die Punkte in Malsch zu behalten. Keine der beiden Mannschaften konnte sich in der Anfangsphase deutlich absetzen und so wechselte […]

Tschft Mühlburg gegen TV Malsch

Nach über einem Jahr verbuchte unsere männliche D-Jugend am letzten Wochenende gegen die HSG LiHoLi ihre erste Niederlage. Überragend war die Leistung in der 2. Halbzeit, die ein schon verloren geglaubtes Spiel fast noch zum Kippen brachte. Eine ähnlich harte Nuss ist die Mannschaft der Tschft. Mühlburg. Bringen wir unsere aggressive offensive Abwehrspielweise über die […]

TV Malsch – HSG LiHoLi 16:19 (6:12)

Nachdem das Hinspiel schon ein knappes Spiel auf Augenhöhe, war man sich im Malscher Lager schon bewusst, dass eine absolute Topleistung her muß um bestehen zu können. Krankheitsbedingt fehlten Adrian und Dennis.. Beide Mannschaften starteten gut in die Partie. Es gab kein langes Abtasten, beide Mannschaften setzten die Vorgabe der offensiven D-Jugend-Spielweise des Badischen Handballverbandes […]