Die A-Jugend im Erfolgstrikot gegen den Lokalrivalen!

Alles neu im neuen Jahr?  Nicht ganz: Die Mannschaft ist im Wesentlichen die Gleiche geblieben!  Der unbedingte Wille zum ‚Gewinnen‘ hoffentlich auch!  Das Trikot hat bisher ein Spiel erlebt, und das war Ende letzten Jahres gegen die Jungs aus der Goldstadt in Pforzheim, und das war mit Abstand das beste Match  was unsere A-Jugend in den letzten Monaten geboten hatte.
Die A-Jugend präsentierte sich an diesem vorweihnachtlichen Sonntag von ihrer  ‚Schokoladenseite‘, und das nicht nur aufgrund des neuen Trikots. Danke an unseren Sponsor, die BGV in Persona von Ralf Krepper, der das Team so fesch hat aussehen lassen.
Heute wollen wir gegen die HSG Ettlingen-Bruchhausen-Ettlingenweier zeigen, dass wir gut über die Feiertage gekommen sind, und vor allem wollen wir die Vorrundenniederlage vergessen machen.
Wir begrüßen unsere Ortsnachbarn und freuen uns auf erfolgreiche 60 Minuten Handball der ‚Malscher Wilden‘. Noch ist die Tabellenführung in der Landesliga in Sichtweite
Liebe Zuschauer: Feuert unser Team an, es hat es verdient!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.